Mit vielleicht gerade mal einem Dutzend AusdauersportlerInnen begann die Geschichte des Triathlons 1984 in Rüsselsheim. Seit 1990 organisiert sich die Abteilung Triathlon innerhalb der TG und zählt heute über 100 Mitglieder im Alter von 6 bis 65 Jahren. Vor allem unsere viele Frauen zeigen deutlich, dass Triathlon nicht nur ein Sport für harte „Eisenmänner" ist.

Wir starten bei allen möglichen Triathlon- und Duathlon-Wettkämpfen sowie Rad- und Lauf-Veranstaltungen im In- und Ausland.
Von der Jedermann-Distanz bis zum Ironman sind wir auf allen Strecken vertreten.
Aktuell starten unsere Herren-Teams in der 1. und 4. Hessenliga und in der 1. Seniorenliga in Hessen (ein Damenteam haben wir zur Zeit nicht).

Unsere sportlichen Erfolge reichen von sehr guten Platzierungen beim legendären Ironman in Kailua-Kona auf Hawaii über deutsche und hessische Meistertitel in verschiedenen Altersklassen bis hin zu einer Damen- und Herrenmannschaft in der 2. Triathlon-Bundesliga.

An Trainingsmöglichkeiten bieten wir gemeinsames Schwimmen (im Rüsselsheimer Lachebad), Laufen und Radfahren (in der Umgebung). Weiterhin stehen uns der Kraftraum in der Walter-Köbel-Halle und das Fitnesstudio "together" sowie die TG-Sauna zur Verfügung.

Allerdings wird bei uns nicht nur der Sport groß geschrieben, sondern wir versuchen diesen mit gemeinsamen Unternehmungen zu verbinden, in dem wir z.B. Sommerfeste, Frühstücke, Ausflüge und Trainingslager organisieren.

 

Abteilungsvorstand

v.l.n.r.:
Peter Mittnacht (Schriftführer)
Willy Mehlhase (Pressewart)
Gianni Ranaudo (stellv. Abteilungsleiter)
Torsten Becker (Kassenwart)
Uwe Münch (Abteilungsleiter)